Willkommen an der hbf/is

Die Schule für Hochbegabtenförderung/Internationale Schule (hbf/is) am Otto-Schott-Gymnasium Mainz-Gonsenheim widmet sich intellektuell hochbegabten Schülerinnen und Schülern von Jahrgangsstufe 5 bis zum Abitur in Jahrgangsstufe 12. Sie steht auch Schülerinnen und Schülern mit internationalem Hintergrund und entsprechender schulischer Leistungsfähigkeit offen. Kurzinformationen zum internationalen Aspekt der Schule erhalten Sie auch in Englisch Englisch.

Anmeldung für das neue Schuljahr

Am Mittwoch, den 28.09.2022 findet um 19.30 Uhr im Hauptgebäude in Raum 308 eine Informationsveranstaltung der Schule für Hochbegabtenförderung/Internationale Schule für Eltern statt, deren Kinder im Sommer 2023 in die fünfte Klasse kommen. Wir bitten um eine Voranmeldung mit Namen und Teilnehmerzahl bis Freitag, 23.September 2022, an hbfis@osg-mainz.de. Wir versenden keine Anmeldebestätigung.

Für eine Anmeldung zum kommenden Schuljahr können Sie die Anmeldeformulare unter Aufnahme herunterladen.

Schicken Sie diese bitte per Post an die Schuladresse oder werfen Sie sie in den Außenbriefkasten der Schule, um unnötige Kontakte zu vermeiden.

Spätester Posteingang ist Mittwoch, der 16. November 2022.

Aktuelles aus OSG und hbf/is

Liebe Eltern,

ab sofort können Sie sich unter folgendem Link einen Termin für die Anmeldung Ihres Kindes reservieren.

Sollten Sie sich noch über die Schwerpunkte des OSG informieren wollen, können Sie dies hier tun.

Liebe (auch künftige) Mitglieder des Fördervereins,

hiermit lade ich Sie gemäß Beschluss des Vorstanes ein zur diesjährigen Mitgliederversammlung des Fördervereins am

Donnerstag, dem 19. Januar 2023 um 19.00 Uhr im OSG (Raum E2).

Die Tagesordnung können Sie hier einsehen.

Schülerinnen und Schüler ersetzten im Rahmen einer Aktion für Nachhaltigkeit und Ressourcensparen kaputte Stuhlplatten mit neuen, anstatt die Stühle vollständig zu entsorgen. Hier das stolze Ergebnis nach Stunden der Arbeit vieler fleißiger Hände.

Gleich 3 OSG-Beiträge konnten bei der vom GCV und der Füsiliergarde in Zusammenarbeit mit dem OSG veranstalteten 6. Auflage der Narrenschau bejubelt werden. Hannes Hausherr (Jg. 10) eröffnete mit einem Schluck Narrenglück, die Breakdancer (Jg. 7) unter der Leitung von Denis Nagel rockten die Mensa zum Song „Zusammen Rot“ der RotRockRapper und Dorothee Kirschenmann begeisterte das Publikum mit tiefsten Einblicken in das Lehrerdasein.

Zahlreiche weitere Beiträge machten Lust auf die neue Kampagne und sorgten für ein kurzweiliges Programm.

Als Landessieger durften unsere Mächen (Jg. 2010 und 2011) in diesem Jahr erstmals in der OSG-Geschichte am DFB-Schulcup, dem Bundesfinale im Fußball an der Landessportschule Bad Blankenburg (Thüringen) teilnehmen.

Die Schulgemeinschaft gratuliert herzlich zu dem beeindruckenden Ergebnis des 5. Platzes auf Bundesebene.

Ein toller Film ist zu diesem Thema am OSG entstanden und wir wünschen unseren jungen Debattierteams schon jetzt viel Erfolg für den am 26.01.23 stattfindenden Wettbewerb.

Hier gehts zum Film!